Portrait

Eingebettet zwischen der ersten und der zweiten Jurakette liegt die Gemeinde Gänsbrunnen auf 732 m.ü.M. Die Wohngemeinde befindet sich an sehr ruhiger Lage im Hinteren Thal und grenzt im Westen an den Kanton Bern. Das Dorf lädt als Naherholungsgebiet im Sommer zum Wandern und Biken und im Winter zum Schlitteln ein. Das Dorf liegt am nördlichen Fusse des Weissensteins.